Wichtiger Hinweis zur aktuellen Corona-Pandemie

Wir möchten Sie und Ihre Gesundheit schützen. Deshalb gelten mit Blick auf die Corona-Pandemie neue Rahmenbedingungen bei unseren Vorstellungsgesprächen. Diese werden, soweit dies möglich ist, zunächst bis zum 30. Juni nicht mehr persönlich bei uns vor Ort, sondern nur noch online stattfinden. Auch bitten wir vorab um Ihr Verständnis bei eventuellen Verzögerungen einer Rückmeldung, da sich unser Personal derzeit besonders um die Gewährleistung der Abläufe und Versorgung der uns anvertrauten Menschen kümmert. Wir freuen uns – auch oder gerade in dieser Ausnahmesituation – Sie kennenzulernen und Sie bestenfalls in unserem Team zu begrüßen!

Assistenzarzt (m/w/d) für die Zentralambulanz

in Vollzeit

Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Sie haben zwei rechte Hände? Sie wissen genau, wo Sie im Notfall gebraucht werden und zögern nicht Ihr Wissen und Ihre Erfahrung entscheidungssicher einzusetzen. Als rechte Hand des Teams sind Sie wissbegierig und Patienten m/w/d und Kollegen m/w/d auch in Details eine große Hilfe. Sie wollen mal eine echte Koryphäe werden und suchen dafür das passende Umfeld? Prima, denn genau Sie suchen wir. Weil das ganz schön viel verlangt ist, bieten wir auch einiges. Eine spannende Position im interdisziplinären Netzwerk, erstklassige Ausstattung, eine lohnende Vergütung, ein individuelles Fortbildungsbudget und viele betrieblichen Extras. Sie haben es auch eilig? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Ärztlicher Führungskräfte-Nachwuchscampus
  • Attraktive Mitarbeiter Benefits, bspw. Business Bike Leasing
  • Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Worauf Sie sich freuen können
  • Auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem Team aus Pflegern und Ärzten m/w/d
  • Auf die jährliche, medizinische Behandlung von 30 000 Patienten m/w/d der Zentralambulanz 
  • Auf ein Arbeitsumfeld, in welchem ein kollegiales, wertschätzendes und offenes Arbeitsklima gelebt wird
  • Auf einen Dienstvertrag nach AVR-C einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung mit einem aktuellen Arbeitgeberanteil von 5,5 Prozent der monatlichen Bruttovergütung
Worauf wir uns freuen
  • Ihr positiver sowie zugewandter Umgang mit den ihnen anvertrauten Patienten m/w/d und deren Angehörigen m/w/d sowie Ihr kollegialer Arbeitsstil im multiprofessionellem Team
  • Ihr Engagement, Ihre Teamfähigkeit sowie Ihr Verantwortungsbewusstsein für das Meistern der täglichen Herausforderungen in einer Zentralambulanz
  • Ihr Interesse an der Weiterbildung/ Spezialisierung im Bereich der klinischen Akut- und Notfallmedizin
  • Ihre Bereitschaft zur Übernahme von Spätdiensten (12:00 - 19:30 Uhr) sowie Zwischendiensten am Wochenende (11:00 - 18:00 Uhr)
  • Ihre selbstständige, der Position entsprechend strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Ihre Fachkompetenz vereinbart mit Durchsetzungsstärke sowie einem innovativen Denk- und Handlungsstil
Wer wir sind

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 200 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Dr. med. Annika Stollenwerk, Chefärztin Zentralambulanz
Johanna Etienne Krankenhaus

Stories und Einblicke in unseren Alltag

Wie lebt und arbeitet es sich bei uns?

Marie-Christine Meßmer
Personalauswahl & -entwicklung

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?